Bau und Wissen

Die Leistungs- und Honorarordnungen 102, 103, 104, 105, 108 und 112 (Ausgaben 2014) (184712)

BeschreibungIn diesem Seminar werden die gegenseitigen Pflichten von Planern und Bauherren bei der Projektierung und Realisierung von Bauwerken aufgezeigt und auf die kritischen Punkte für die eine oder andere Partei hingewiesen. Die folgenden Themen werden behandelt: -Vertragsabschluss -Pflichten des Bauherrn -Pflichten des oder der Planer (Grund- + Zusatzleistungen) -Kritische Punkte für den Bauherrn -Kritische Punkte für den Planer -Besondere Pflichten der Bauleitung -Haftung des Planers -Hinweise zu den internen Vertragsverhältnissen bei Planer-Gemeinschaften -Tätigkeit des Planers als Gutachter

PublikumArchitekten, Ingenieure, Generalunternehmer, Totalunternehmer, Immobilientreuhänder

Dauer1 Tag

Startkursdatum19.04.2018

Endkursdatum19.04.2018

OrtBau und Wissen, TFB AG, Lindenstrasse 10, 5103 Wildegg

KostenCHF 595.00 inkl. 8% MWST und Veranstaltungsunterlagen. Frühbucher bis 30 Tage vor Kursdatum erhalten 5% Reduktion.