Bau und Wissen

Burgdorfer Abwasserhydrauliktag 2018 (194421)

BeschreibungAbwasseranlagen müssen in der Lage sein die anfallenden Zufl üsse möglichst störungsfrei ableiten zu können. Dazu sind hydraulische Berechnungen unumgänglich. Damit die Dimensionierung den Anforderungen entspricht, müssen auch Annahmen getroffen werden. Fragen wie: • Welche Regenereignisse müssen der Berechnung zu Grunde gelegt werden? • Hat der Klimawandel Auswirkungen auf die Dimensionierung? sind zu klären. Anlässlich des diesjährigen Abwasserhydrauliktags steht die hydraulische Bemessung der Abwasseranlagen im Zentrum. Mittels Übungen werden Lösungen aufgezeigt. Die Teilnehmenden erhalten die Gelegenheit aktiv mitzuarbeiten.

PublikumPlaner, Ingenieurinnen/Ingenieure sowie Vertreterinnen/Vertreter von Aufsichts- und Bewilligungsbehörden, welche für das Dimensionieren von Abwasseranlagen zuständig sind und aktuelles Wissen benötigen

Dauer1 Tag

Startkursdatum04.09.2018

Endkursdatum04.09.2018

OrtBerner Fachhochschule, Architektur, Holz und Bau, Pestalozzistrasse 20, CH-3400 Burgdorf

KostenCHF 555.00 inkl. MWST und Veranstaltungsunterlagen. Frühbucher bis 30 Tage vor Kursdatum erhalten 5% Reduktion.


Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.