Bau und Wissen

Modul: Kommunikation 3: Sicher in Verhandlungen (224045)

BeschreibungErfolgreiches Verhandeln ist eine Herausforderung. Ob mit Geschäftspartnern oder mit Mitarbeitern. Ob auf der Baustelle oder am Telefon. Ob bewusst oder unbewusst: Sie verhandeln täglich. Dabei ist es für den persönlichen Erfolg von entscheidender Bedeutung, dass Sie in Verhandlungssituationen auf Argumente der Gegenseite reagieren können.

ZieleNach dem Seminar können Sie Verhandlungen aktiv vorbereiten, durchführen und nachbereiten. Sie sind darauf vorbereitet, mit den unterschiedlichsten Verhandlungssituationen sinnvoll umzugehen. Dabei vermeiden Sie unnötige Preisnachlässe bei ungerechtfertigten Abzügen oder Reklamationen des Kunden und erlernen eine adäquate Reaktion auf Vorwürfe, die aufgeregt und manchmal auch unsachlich daherkommen können. So werden Sie insgesamt Ergebnisse erzielen, die für Sie, Ihren Arbeitgeber und Ihren Verhandlungspartner längerfristig Sinn machen und daher nachhaltig sind.

PublikumGeschäftsführer und Mitglieder der Geschäftsleitung aus Ingenieur-, Architekturbüros und Bauunternehmungen

Dauer2 Tage

Startkursdatum02.06.2022

Endkursdatum03.06.2022

OrtBau und Wissen, TFB AG, Lindenstrasse 10, 5103 Wildegg

KostenCHF 595.00 für 1 Tag / CHF 1‘190.00 für 2 Tage inkl. MWST. Frühbucher bis 30 Tage vor Kursdatum erhalten 5% Reduktion. Wenn Sie im gleichen Jahr mehr als zwei dieser Kurstage besuchen, verrrechnen wir ab dem dritten Kurstag CHF 485.00 pro Tag (netto). Studenten (unter Vorweisung der Legi) zahlen CHF 150.00 inkl. MWST pro Kurstag.


Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.