Bau und Wissen

Modul: Stärken stärken (224053)

BeschreibungPositive Psychologie beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit der wissenschaftlichen Beschreibung von Glücksempfinden, Charakterstärken und dem guten Leben. Der Wunsch nach einem gelungenen Leben hängt stark damit zusammen, ob man in Beruf und Familie das tun kann, was man besonders gut und gerne tut und folglich als persönliche Stärke ansehen kann. Wir haben jahrzehntelang gelernt, unsere Schwächen zu bekämpfen: in der Schule, zuhause, bei der Arbeit. Nur: bekämpft man seine Schwäche, betreibt man höchstens Schadensbegrenzung. Will man ein starkes, erfolgreiches Leben führen, sollte man seine Talente kennen, diese verstehen und beschreiben können − und diese zu Stärken ausbauen. Vor dem Seminar werden die Teilnehmenden gebeten, an der CliftonStrengths-Beurteilung von Gallup teilzunehmen. Diese Beurteilung ist ein effektives Online-Tool, wenn es darum geht, die Stärken von Einzelpersonen zu identifizieren, zu verstehen und deren volles Potenzial auszuschöpfen.

ZieleDas Ziel dieses Seminars ist es, seine individuellen Stärken zu kennen und diese auszubauen – sowie einen konstruktiven Umgang mit seinen Schwächen zu finden.

PublikumGeschäftsführer und Mitglieder der Geschäftsleitung aus Ingenieur-, Architekturbüros und Bauunternehmungen

Dauer1 Tag

Startkursdatum03.02.2022

Endkursdatum03.02.2022

OrtBau und Wissen, TFB AG, Lindenstrasse 10, 5103 Wildegg

KostenCHF 595.00 für 1 Tag / CHF 1‘190.00 für 2 Tage inkl. MWST. Frühbucher bis 30 Tage vor Kursdatum erhalten 5% Reduktion. Wenn Sie im gleichen Jahr mehr als zwei dieser Kurstage besuchen, verrrechnen wir ab dem dritten Kurstag CHF 485.00 pro Tag (netto). Studenten (unter Vorweisung der Legi) zahlen CHF 150.00 inkl. MWST pro Kurstag.


Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.